Neubau Pastorat der evang.-lutherischen Paul-Gerhard-Gemeinde, Kiel-Wellingdorf

Neubau eines zweigeschossigen Pastorates aufgrund von Raummangel auf einem hinteren Grundstücksbereich. Dadurch entstand zusammen mit den bereits vorhan-denen Gebäudeteilen der Kirchengemeinde eine attraktive Wohnlage mit begrüntem Außenbereich im ruhigen Wohnumfeld der umgebenden Blockrandbebauung. Das Einfamilienhaus ist ausgelegt auf das Leben einer 4-köpfigen Familie und verfügt über einen eigenen kirchlichen Dienstbereich im Erdgeschoss. Der sachlich gegliederte Bau ist geprägt von Klarheit und Eleganz in der Architekturaussage, unterstrichen durch einheitliche Fensterachsen und einer zurückhaltenden Fassadengestaltung in dunklem Verblendstein mit heller Fuge.